Read: 1995 Jan 17, Email wegen Rogers


17. Januar 1995 - An den Nationalen Geistigen Rat der Bahá'í in Deutschland

Liebe Bahá'í-Freunde,

das Universale Haus der Gerechtigkeit war sehr erfreut über Ihren Brief vom 23.12.94 und die Nachricht über die segensreichen Folgen des Besuchs von Berater Donald Rogers in Deutschland. Zweifellos wird seine liebevoll und herausfordernd vorgebrachte Botschaft viele neue Perspektiven in den Augen der deutschen Gläubigen eröffnet und den Samen gelegt haben, der in den nachfolgenden Monaten zum Keimen kommt. Seien Sie gewiß, daß das Universale Haus der Gerechtigkeit an den Heiligen Schreinen angesichts der Resonanz der deutschen Freunde und der weiterhin bestehenden Herausforderung der Lehrarbeit um die göttlichen Bestätigungen und Segnungen beten wird.

Mit liebevollen Bahá'í-Grüßen, Sekretariat des Universalen Hauses der Gerechtigkeit

Holy-Writings.com v2.7 (213613) © 2005 - 2015 Emanuel V. Towfigh & Peter Hoerster | Imprint | Change Interface Language: DE EN