Read: 1991 Mai 01, Email 61 NT


1. Mai 1991 - Email an den Nationalen Geistigen Rat von Deutschland

Wir waren höchst ermutigt durch die aufregenden Nachrichten von Ihrer 61. Nationaltagung. Die Berichte von erstaunlichen Siegen im Osten, die zur Bildung dreier Nationaler Geistiger Räte führten, muß für die Delegierten ein ergreifender Beweis für die Entfaltung des Schicksales der deutschen Bahá'í-Gemeinde sein und ein Ansporn für noch größere Anstrengungen sowohl an der Heimatfront als auch jenseits der Grenzen ihres nun vereinten Landes.

Herr Hofman hat uns anschaulich den überragenden Geist und die während der Tagung sichtbar werdende Reife in der Beratung und den Handlungen geschildert. Wir versichern Sie alle unserer dankbaren und glühenden Gebete in den Heiligen Schreinen, damit die Gnadengaben Bahá'u'lláhs Seine geliebten Anhänger in Deutschland befähige, zu noch größeren Höhen in den Errungenschaften der letzten Monate des Sechsjahresplanes aufzusteigen.

Das Universale Haus der Gerechtigkeit

Holy-Writings.com v2.7 (213613) © 2005 - 2015 Emanuel V. Towfigh & Peter Hoerster | Imprint | Change Interface Language: DE EN